Rituale bei Krisen

Krisen bewältigen

«Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.»
Franz Kafka

Krisen gehören zum Leben dazu und oft suchen wir nach Möglichkeiten, diese zu bewältigen. Grosse anstehende Veränderungen, Umbrüche oder Probleme können uns belasten. Manchmal scheinen wir in Situationen zu verharren, welche uns am Weiterkommen zu hindern scheinen. Rituale bei Krisen können Sinn, Kraft und Vertrauen spenden und beim bewältigen der Krise unterstützend wirken. 

Möchte ein Knoten gelöst werden, eine Gewohnheit oder eine illusorische Idee losgelassen werden? Ist eine Kreuzung aufgetaucht, und wir wissen einfach nicht, ob wir nach links, rechts oder geradeaus gehen sollen? Ist „wie weiter“ die Frage, die auch Sie gerade beschäftigt? Stehen Sie an einem Lebensübergang, wird morgen etwas völlig anders sein, als heute? Rituale bei Lebensübergänge und Veränderungen heben das kommende Ereignis in den Vordergrund. 

Rituale bei Krisen sind ein Weg, den man geht!

Was ist jetzt gerade der Kern der Sache, und wie könnten Sie dafür sorgen, dass es Ihnen in dieser Krisenzeit besser geht? Wo können Sie einen Angelpunkt finden, einen Anker, Energie und Kraft oder auch nur ein kleines Stück mehr Wohlbefinden? Rituale bei Krisen können einen Prozess einleiten und Sie über eine ganze Weg- und Zeitstrecke begleiten, bis zu einem Punkt, an dem sich Ihre Krise transformiert und sich in eine Schale voller für Sie sichtbaren neuen Möglichkeiten ergiesst.

In Einzelarbeit können wir uns einem bestimmten Thema nähern, welches Sie belastet. Zusammen können wir ein heilsames Ritual gestalten, etwas Loslassen, was Sie persönlich bedrückt, oder Versöhnung mit einer Angelegenheit in Ihrem Leben finden. Als Ritualfachfrau mit einem ganzen Paket an Lebenserfahrung, kann ich mit Ihnen das belastende Thema aufmerksam und achtsam anschauen und Sie auf dem Weg in diesen Prozess rituell begleiten.

Sollte Ihre Krise jedoch so heftig sein, dass Sie sich krank fühlen, und das Gefühl haben, Sie schaffen es nicht, weil Bürde und Last zu hoch sind, sollten Sie unbedingt ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Ritualarbeit hat Grenzen und kann nur da helfen, wo eine stabile psychische Konstitution vorhanden ist. In jedem Fall kann ich Ihnen gerne Ansprechperson sein, und mit Ihnen klären, ob Ritualarbeit für Sie ein passender Weg sein könnte.

Lust auf ein schönes Ritual?

Ritual zur Sonnenwende

„Wohl wissend, dass die Sommersonnenwende, 
allmählich kürzt den Tag in unserem Raum, 
geniessen wir dies‘ Leuchten ohne Ende, 
wie einen schönen, lang ersehnten Traum.“

Mittwoch 22.06.2024 // 19:45 – 21:45 Uhr